Steam Broadcast f├╝r Live Art: Impossible Challenge

RoboStreamer pr├Ąsentiert stolz den Steam Store Broadcast f├╝r Live Art: Impossible Challenge! Auch wenn gerade kein Livestream l├Ąuft, kannst Du immer noch ihre Steam Store Seite besuchen. Die Seite wird automatisch aktualisiert, sobald ein Steam Broadcast ├╝ber RoboStreamer f├╝r Live Art: Impossible Challenge beginnt.

Live Art: Impossible Challenge wird entwickelt von und ver├Âffentlicht von Mini Fun Games.

A screenshot of Live Art: Impossible ChallengeA screenshot of Live Art: Impossible ChallengeA screenshot of Live Art: Impossible ChallengeA screenshot of Live Art: Impossible ChallengeA screenshot of Live Art: Impossible ChallengeA screenshot of Live Art: Impossible ChallengeA screenshot of Live Art: Impossible Challenge

Wie RoboStreamer diese Steam-├ťbertragung vereinfacht hat

/ Mini Fun Games hat RoboStreamer genutzt, um eine Steam-├ťbertragung f├╝r Live Art: Impossible Challenge auf ihrer Steam-Store-Seite zu hosten. Die ├ťbertragung wurde von einer vorab aufgezeichneten Videodatei gestreamt, die auf RoboStreamer hochgeladen wurde und in einer Endlosschleife abgespielt wurde. RoboStreamer erm├Âglicht das Hochladen unbegrenzter Videos ohne Zeitbeschr├Ąnkung f├╝r das Streaming. Die Verwendung von RoboStreamer macht OBS ├╝berfl├╝ssig und spart die damit verbundenen Kosten f├╝r das Ausf├╝hren der ├ťbertragung auf dem eigenen Computer sowie Energiekosten.

Streame auf Steam mit RoboStreamer

Das Erstellen einer Steam-├ťbertragung ist ein Kinderspiel mit RoboStreamer. Registriere dich f├╝r ein kostenloses Konto, lade dein Video hoch und f├╝ge deinen Upload-Schl├╝ssel hinzu. RoboStreamer wurde entwickelt, um den Prozess des Streamens deiner Steam-├ťbertragung so einfach wie m├Âglich zu machen. Publisher finden es besonders n├╝tzlich, da sie Steam-├ťbertragungen f├╝r mehrere Steam-Spiele an einem Ort verwalten k├Ânnen.

F├╝nf Gr├╝nde, sich f├╝r RoboStreamer anstatt OBS Studio zu entscheiden

  1. Benutzerfreundliche Oberfl├Ąche: RoboStreamer hat eine ma├čgeschneiderte Benutzeroberfl├Ąche, die speziell f├╝r das Streaming von vorab aufgezeichneten Videos auf Steam entwickelt wurde. Dies macht es einfach einzurichten und zu streamen, w├Ąhrend OBS Studio m├Âglicherweise mehr technisches Wissen erfordert, um es einzurichten und zu verwenden.
  2. Ressourceneffizienz: RoboStreamer streamt das Video "as is" und erfordert keine Echtzeitmodifikationen oder Neucodierungen, die hohe Mengen an CPU- und Speicherressourcen verbrauchen k├Ânnen. OBS Studio hingegen erfordert eine Neucodierung des Videos "on-the-fly", was mehr Energie verbraucht und zu h├Âheren Kosten f├╝hrt.
  3. Zuverl├Ąssige Verbindungen: RoboStreamer l├Ąuft auf Cloud-basierten Servern mit schnellen und stabilen Internetverbindungen, die zuverl├Ąssiger sein k├Ânnen als das Streamen von einem pers├Ânlichen Heim- oder B├╝ronetzwerk.
  4. Automatisiertes Streaming: RoboStreamer eliminiert die Notwendigkeit f├╝r manuelle ├ťbertragung, was Zeit und Aufwand f├╝r den Benutzer sparen kann.
  5. Kosteneffektiv: RoboStreamer bietet eine einfache Preisstruktur mit niedrigen Kosten, w├Ąhrend OBS Studio eine kostenlose und Open-Source-Software ist, f├╝r die Sie jedoch m├Âglicherweise f├╝r zus├Ątzliche Funktionen oder Ressourcen bezahlen m├╝ssen.